Die Münzmerkung 1681

muenze01aohnelineal_sbpDie Herstellung einer guten Münze und die Erhaltung eines geregelten Münzwesens gehören zu den wichtigsten Aufgaben der Staatswirtschaft.

Die Münzzustände eines Staates bilden aber auch einen Maßstab für die Beurteilung seiner wirtschaftlichen Verhältnisse. Betrachtet man die finanziellen Verhältnisse des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation im 16. und 17. Jahrhundert, so bietet sich das Bild der Zersplitterung des Reiches in zahlreiche Kleinstaaten.

weiterlesen

.

aus: www.salzburgcoins.at
von: © Dr. Helmut Zöttl, Rudolfsplatz 2 A-5020 Salzburg